Beitragsinhalt
Beschreibung
Technische Daten, Ausstattung
Tuning, Änderungen

 


 

Mein Nissan Sunny 1.4 LX

Der Sunny war als mein erstes Auto schon etwas besonderes. Aufgrund der doch etwas bescheidenen finanziellen Verhältnisse war es jedoch ein Glücksgriff, überhaupt einen damals 4jährigen N14 zu bekommen.
Nach dem Kauf sah er aber eher nach Altherren-mit-Hut-Auto aus (braunmetallic, 155/80/13 auf Stahlfelgen ohne Radkappen, unlackierte Stoßstangen, Auspuffhalm).
Je nach Kassenlage kamen dann ab Herbst 1996 nach und nach mehr oder weniger attraktive Änderungen aufs Auto zu: Auspuffblend(en), 2x70 mm-Rohre ohne TÜV, Heckscheibenrollos, Tönungsfolie, diverse Flaggendesigns (bis die endgültige Fassung gefunden war), Radkappen, 175/70/13er Sommer- und Winterreifen, Stoßstangenlack, Laguna-Lippe etc.

Im Frühjahr 1998 wurde dann geklotzt: Fahrwerksumbau auf das Sportfahrwerk, 15" Borbet und 2x76mm-DTM-Endrohre feierten Einzug.

Später kamen dann noch die leicht modifizierte Primera P10-eGT-Frontschürze, die rot getönten Rückleuchten und die Scheinwerferblenden dazu.

Nach insgesamt knapp 80.000 km und fast 4 Jahren fiel dann der Verkauf (km-Stand 141tkm) doch etwas schwer.

Ich hoffe, dass der Wagen noch heile irgendwo (in der Chemnitzer Gegend) unterwegs ist.
Sollte ihn jemand entdecken- mailt doch mal!

  



 
< Zurück
...::: Template by goP.I.P. :::...